Über uns


Seit ihrer Teileröffnung im November 1993 mit zunächst drei Ausstellungseinheiten haben über eine Million Menschen die Deutsche Arbeitsschutzausstellung besucht. Ausgewählt als eines der „weltweiten Projekte“ der Weltausstellung EXPO 2000 wurde die DASA dann im Mai 2000 fertiggestellt und bietet ihrem Publikum auf nunmehr über 13000 m² zwölf ständige Ausstellungseinheiten sowie wechselnde Sonderausstellungen in der DASA-Galerie sowie dem DASA-ExCenter; Symposien, Kolloquien und Tagungen runden das Programm ab.